Go to "Dust of a Dandy" - the new album from Emma Shapplin : click here

"... Tout est merveilleux en ce monde lorsqu'on y réflêchit ... tout sauf ce que nous pensons et faisons lorsque nous oublions les buts élevés de la vie et notre dignité humaine." Anton Tchekhov - "La Dame au petit chien"

info-potsdam.de - article about the upcoming Stadtwerke-Festival

Starke Nachfrage nach Klassikkonzert zum Stadtwerke-Festival

Starke Nachfrage nach Klassikkonzert zum Stadtwerke-Festival

stadtwerke festivalPotsdam, 17.06.2011 - Die Stadtwerke haben offensichtlich den Musikgeschmack ihrer klassikbegeisterten Kunden getroffen. Die Platzkarten für die rund 5.200 Stühle im Neuen Lustgarten, die Kunden ab dem 14. Juni gratis erwerben konnten, waren innerhalb von zwei Tagen vergeben. Der Ansturm im Kundenzentrum war enorm groß.

Die Organisatoren weisen darauf hin, dass die Plätze am Veranstaltungstag bis 19:45 Uhr für die Karteninhaber reserviert sind, danach frei gebliebene Plätze neu vor Ort vergeben werden. Weitere Sitzgelegenheiten gibt es im hinteren Zuschauerbereich, diese sind jedoch nicht reserviert.

Zum diesjährigen Klassik Open Air Konzert am Freitag, dem 1. Juli, präsentieren wir gegen 20:10 Uhr die junge Französin Emma Shapplin. Gesungen in einem barocken Italienisch des 17. Jahrhunderts laden ihre Songs zum Träumen und Entspannen ein. Nach einer kurzweiligen Pause erwartet Sie gegen 21:30 Uhr Carl Orffs bekanntestes Werk, die "Carmina Burana", zu Deutsch: Lieder aus Benediktbeuern, eines der populärsten Stücke ernster Musik des 20. Jahrhunderts. Unter der Leitung von Ud Joffe vereinen sich das Neue Kammerorchester Potsdam, die Potsdamer Kantorei als kultureller Botschafter der Stadt Potsdam, der traditionsreiche Oratorienchor Potsdam und die Singakademie Potsdam zu einem seltenen Großaufgebot an Sängern und Instrumentalisten im Neuen Lustgarten.

www.info-potsdam.de

www.info-potsdam.de

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com
Go to "Dust of a Dandy" - the new album from Emma Shapplin : click here